Wandel braucht Visionen

Wir tragen dazu bei, die autogerechte Stadt
zu einer menschengerechten Stadt zu machen.

Torben Greve, Gründer

Die Beratung für die Mobilitätswende

Das Mobility Institute Berlin (mib) ist die Beratung für die Mobilitätswende. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir Visionen und ambitionierte Strategien für nachhaltigen Verkehr und lebenswerte Städte. Wir vereinen Mobilitätsexpertise mit strategischer Beratung und systematischer Datenanalyse.

Die mib Mobility GmbH wurde 2018 von unserem Geschäftsführer Torben Greve gegründet. Heute beschäftigen wir ein Team aus rund zwanzig Mobilitätsexpert*innen, Unternehmensberater*innen und Datenanalyst*innen an unseren Standorten in Berlin und Madrid. Unsere Arbeit umfasst u. a. Projekte mit der Hamburger Hochbahn, dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr und der Landeshauptstadt München.

Wir wollen nachhaltige Mobilität für Menschen zur ersten Wahl machen. Dafür braucht es attraktive Angebote und einen starken öffentlichen Verkehr.

Unsere Vision

Trotz wachsender Städte führen die Menschen im urbanen Raum weltweit ein zufriedenes Leben. Allen Bewohner*innen in Metropolen ist es möglich, mobil, gesund, harmonisch, gleichberechtigt und nachhaltig zu leben.

Unsere Mission

Wir wollen die Lebensqualität durch attraktive und nachhaltige Mobilität verbessern. Den öffentlichen Verkehr sehen wir als Rückgrat einer integrierten Mobilitätsstrategie, die auch neue Mobilitätsformen, Fuß-, Rad- und Pkw-Verkehr umfasst.

Unsere Grundsätze

Wie wir über
Mobilität denken

  • 1
    Mobilität ist Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe. Der ÖPNV erfüllt eine gesamtgesellschaftliche Grundfunktion indem er Mobilitätsangebote für alle schafft.
  • 2
    Der Ausbau und die kundenfokussierte Weiterentwicklung des ÖPNV sind entscheidende Bausteine für die zukünftige Gestaltung nachhaltiger und effizienter Mobilität in Städten.
  • 3
    Die Mobilitätswende ist nur möglich, wenn der öffentliche Verkehr und andere Formen nachhaltiger Mobilität gemeinsam gedacht werden.
  • 4
    Mobilitätsangebote können nur dann erfolgreich sein, wenn sie an den Bedürfnissen der Menschen ausgerichtet sind.
  • 5
    Erfolgreiche ÖPNV-Angebote müssen langfristig im Wettbewerb mit anderen Verkehrsarten bestehen und wirtschaftlichen Leistungskriterien genügen.
  • 1
    Für eine erfolgreiche Mobilitätswende braucht es umfangreiches Know-how und verschiedene Blickwinkel. Deshalb arbeiten wir interdisziplinär in einem breit aufgestellten Team.
  • 2
    Wir denken über den Tellerrand hinaus und gestalten aktiv die mobile und nachhaltige Zukunft mit.
  • 3
    Wir möchten gemeinsam mit anderen den nachhaltigen Mobilitätswandel vorantreiben und arbeiten offen und kooperativ.
  • 4
    Unsere Arbeit ist politisch unabhängig, faktenbasiert und anwendungsorientiert.
  • 5
    Wir verpflichten uns den Prinzipien gegenseitiger Toleranz und legen großen Wert auf Ehrlichkeit und Fairness.

Wie wir arbeiten